World Trade Center – New York Blog

Zitat

Hier ein kleiner Abriss der Geschichte der beiden Türme – World Trade Center:

Die beiden bekanntesten Gebäude des Komplexes in Lower Manhattan, der Südspitze des New Yorker Stadtteils Manhattan, waren die beiden 110 Stockwerke umfassenden Zwillingstürme (Nord- und Südturm), welche 1970 und 1971 vollendet und 1973 offiziell eröffnet wurden. Die beiden Türme waren die höchsten Gebäude New Yorks mit einer Höhe von 417 Metern (Nordturm, WTC 1; einschließlich 1978 errichtetem Antennenmast sogar 526,7 Meter) und 415 Metern (Südturm, WTC 2). Drei weitere Gebäude wurden 1977 vollendet, das 7 World Trade Center wurde 1987 fertig, das Marriott Hotel (WTC 3) wurde 1981 eröffnet.

Die beiden fast gleichen Hochhaustürme wurden bei den Terroranschlägen am 11. September 2001 mit zwei entführten Passagierflugzeugen zerstört. Beim Einsturz begruben die Trümmer das WTC-3-Gebäude (Marriott Hotel) unter sich. Das WTC-7-Gebäude stürzte acht Stunden später ebenfalls ein; es war durch den Zusammenbruch des WTC 1 beschädigt worden und an mehreren Stellen waren kleinere Brände aufgetreten.[4] WTC 4, WTC 5 und WTC 6 wurden so schwer beschädigt, dass sie später abgerissen wurden.

via World Trade Center – Wikipedia.

Workers from the New York City Department of Parks plant a huge bed of annuals at 80th Street and Central Park West near the Museum of Natural History. they are putting in salvia, dusty miller plants, and begonias, 06/1973. – New York-Blog

Bild

 

Department of Parks

Workers from the New York City Department of Parks plant a huge bed of annuals at 80th Street and Central Park West near the Museum of Natural History. they are putting in salvia, dusty miller plants, and begonias, 06/1973. | Flickr – Fotosharing!.

New-York-City-Marathon – New York Blog

Zitat

Was hat es mit dem New York City Marathon auf sich? Hier sind einige Informationen aus Wikipedia:

Er zählt neben dem Boston-Marathon und dem Chicago-Marathon zu den wichtigsten und größten Laufveranstaltungen in den USA und hat sich 2006 mit diesen beiden Veranstaltungen sowie dem London-Marathon und dem Berlin-Marathon zu den World Marathon Majors zusammengeschlossen.

Er ist der teilnehmerreichste Marathon der Welt. 2013 wurde mit 50.304 Finishern bei insgesamt 50.740 Startern ein Teilnehmerrekord aufgestellt.[1]

Im Jahr 2012 musst er wegen der Folgen des Hurrikans Sandy zwei Tage vor dem Start abgesagt werden. In den ersten Jahren Mitte September veranstaltet, fand er 1976 bis 1985 Ende Oktober statt. Seit 1986 hat er seinen heutigen Termin, mit Ausnahme von 1993 und 1995, als er erst am zweiten Sonntag im November stattfand.

via New-York-City-Marathon – Wikipedia.